You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Einheitliche Optik

Etagentableau »e*touch« (Elevator touch)

Das Etagentableau »e*touch« (Elevator touch) von Otis eignet sich derzeit für Aufzüge mit Mikroprozessorsteuerungen (MCS) und bis zu acht Haltestellen. Es zeichnet sich durch innovative Technik, komfortable Bedienung sowie schnelle und einfache Montage aus. Der intelligente Etagenruf für Gebäude mit Einzelanlagen ersetzt den traditionellen Außenrufknopf z.B. in der Lobby durch ein übersichtlich gestaltetes Panel, dessen Inhalte und Gestaltung sich flexibel an Kundenwünsche anpassen lassen. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium, welches einen verlässlichen Schutz gegen Korrosion bietet.

Gerade bei bestehenden Gebäuden ist die Nachrüstung simpel und setzt Akzente. Eingangsbereiche werden somit architektonisch aufgewertet. Die Eingabe des Fahrtziels ist bereits in der Lobby möglich: Die Zielwahl erfolgt bequem per Fingerdruck auf dem Tablet und löst automatisch einen Fahrtruf aus. Die bisherige Zielwahl in der Aufzugskabine kann dadurch entfallen. Das Panel erlaubt eindeutige Etagenzuordnungen und flexible Bezeichnungen. Die Programmierung lässt sich jederzeit schnell und unkompliziert an neue Gegebenheiten anpassen. Die unschöne Optik unterschiedlich gestalteter Schilder in der Kabine und in der Lobby gehört damit der Vergangenheit an.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2012

Bauen mit Holz

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.