You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Einheitliches Design

Sanitärkollektion und Radiatoren von Fiora

Das Bad ganzheitlich betrachten ist die Philosophie des spanischen Sanitärspezialisten Fiora. Als eines der ersten präsentiert das Unternehmen zwei neue Kollektionen, bei denen sich das Design nicht nur auf die Sanitärkeramik und gegebenenfalls ein Möbelprogramm mit Accessoires beschränkt, sondern die auch die Heizkörper miteinbeziehen. Die beiden Serien »In Touch« und »Vulcano« ergänzen sich zu einem einheitlichen Ganzen. Aus der Kombination von Badobjekten und Heizkörpern, die erstmals in den gleichen Texturen und Farben erhältlich sind, ergeben sich bis zu 44 mögliche Produktvariationen.

Die Radiatoren der Serie Vulcano fügen sich optisch in das Design des Raums ein. Die Sanitärkollektion InTouch setzt auf neue Ästhetik und Minimalismus, weist Oberflächen mit abgerundeten Linien nach Art des Vintage-Stils sowie eine durchdachte Innenausstattung auf. Die Elemente können hängend oder stehend eingebaut werden. Markantes Zeichen der neuen Möbelkollektion sind die Metallrahmen an den Türen und Schubladen.

www.fiora.es

Sanitärkollektion und Radiatoren von Fiora
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2013

Massive Bauten

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.