You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

"Einkaufen ist ein Stück Lebensqualität"

Geschäftsführer Anton Mölk erläutert die Philosophie des Unternehmens bei einem Gang durch die beiden Mpreis-Märkte in Wattens von Dominique Perrault.


Die Lebensmittelkette MPreis hat sich mittlerweile über die Tiroler Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Das Familienunternehmen Mölk setzt nicht auf eine Corporate Identity sondern auf Vielfalt.
Seit den 80er Jahren entstanden auf den jeweiligen Ort zugeschnittene Märkte mit der individuellen Handschrift einer Vielzahl engagierter Architekten. Experiment und ständige Weiterentwicklung sind Konstanten in der Familiengeschichte. Geschäftsführer Anton Mölk erläutert die Philosophie des Unternehmens bei einem Gang durch die beiden Mpreis-Märkte in Wattens von Dominique Perrault.
Architektur: Dominique Perrault Architecte aus Paris; Reichert, Pranschke, Maluche aus München
Ein Film von Peter Popp


Die Filme aus der Reihe DETAILplus sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwertung dieser Beiträge oder von Teilen davon sind auch ­im Einzelfall nur zum persönlichen Gebrauch und in den Grenzen der gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung zulässig. Sie ist grundsätzlich vergütungspflichtig. Zuwiderhandlungen unterliegen den Strafbestimmungen des Urheberrechts.­





weiterblättern


Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2004

Konzept Läden + Verkauf

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.