You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Theodorahaus in Kopenhagen, Adept ApS, Foto: Rasmus Hjortshøj

Elefant trifft Ziegelstein: Theodorahaus in Kopenhagen

Das 1902 entstandene Elefantentor des Architekten Vilhelm Dahlerup war das unbestrittene Wahrzeichen der Carlsberg-Brauerei im Westen Kopenhagens. Diese stellte 2008 zwar den Betrieb ein. Doch das von vier Natursteinelefanten getragene, ehemalige Lagergebäude für Hopfen und Kräuter blieb der Identitätsanker des Stadtviertels „Carlsberg Byen“, das sich auf dem Gelände seither entwickelt hat.

Nun hat das Elefantentor einen neuen Nachbarn erhalten: Das Theodorahus von Adept – so benannt nach der Tochter des Brauereigründers – ist ein Büro- und Wohnkomplex auf dem Grundstück des ehemaligen Hefelagers der Carlsberg-Brauerei. Einen Flügel des Altbaus bauten die Architekten zu Büroräumen um und integrierten ihn in ihren Entwurf. Drei Neubauflügel komplettieren den Baublock. Sie enthalten überwiegend Wohnungen sowie einige wenige Läden und Cafés entlang der Straße im Erdgeschoss.

Um den an sich nüchternen Neubau besser in die historische Umgebung einzubinden, nutzten die Architekten eine Camouflagestrategie. Konkav gewölbte Vormauerziegel im Format 228 x 108 x 54 cm verleihen den Fassaden eine leicht abgewitterte Optik. Sie kamen vor allem in den unteren Wandbereichen zum Einsatz, als hätte dort das Spritzwasser von der Straße bereits seinen Tribut gefordert.

Der Begriff Camouflage trifft auch auf die Fassadengestaltung rund um den Innenhof zu: Noch bildet dort ein diagonal angebrachtes Lattengitter vor den weißen Putzfassaden ein etwas manieriertes Ornament. Langfristig soll es jedoch von Rankpflanzen überwuchert und die rigide Kubatur des Gebäudes auch hier von einer zufällig gewachsenen Struktur überlagert werden.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen:

Landschaftsarchitekten: Werk Arkitekter ApS

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.