You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Elegantes Deckensystem: Design trifft Umwelt

Einzigartigkeit ist jetzt auch bei industriell gefertigten Decken aus Mineralplatten möglich. Der deutsche Marktführer für Deckensysteme, OWA, präsentiert mit »Unique« eine zu 100 % recyclefähige Wetfelt-Mineralplatte. Dadurch, dass die Platten emissionsarm sind, erscheint die steingraue Oberfläche Platte für Platte partiell in Nuancen heller oder dunkler. Das Gesamtbild dieser eleganten Decke wertet den Raum auf und verleiht ihm ein individuelles Aussehen. Recyclefähige Baustoffe sind zunehmend gefragt. Mit »Unique« bieten wir ein absolutes Trendprodukt, das auf Nachhaltigkeit setzt. „Planer haben nun die Möglichkeit, jedem Raum eine vollkommen individuelle Note zu verleihen“, erklärt Ralf Hansen, Produktmanager bei OWA.

Verlegt wird Unique mit einer verdeckten Unterkonstruktion. Die dezente und einzigartige Farbschattierungjeder einzelnen Platte ist aber längst nicht alles, was „Unique“ zu bieten hat: Eine  umlaufende, weiße Fase an den Plattenkanten betont das Plattenformat und lässt ein ganz neues Erscheinungsbild der Deckenoberfläche entstehen. Auch in Sachen Format und System setzt OWA auf Vielfalt. Insgesamt vier unterschiedliche Plattenmaße sind im Angebot: Ob klassisch 625 x 625 mm bis hin zu 1.250 x 312,5 mm bzw. 1.250 x 625 mm, Deckenplatte wahlweise im System S 1, S 9 a und S 19 Teccor – OWA stellt auch hier wieder seine Flexibilität und Innovationskraft unter Beweis. Im bewährten Dessin Harmony bietet „Unique“ einen Schallabsorptionswert von αw = 0,65 sowie einen Feuerwiderstand bis zu REI 90 für S 1 und S 9a.

Weitere Informationen: www.owa.de/unique

Kurze Werbepause

Mineralplatte Unique von OWA
Foto: OWA
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2015
Hybride Konstruktionen

Hybride Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.