You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Fenstersystem heroal W 77 von heroal

Energie- und Kosteneffizienz im Blick

Auf die Zukunft bauen
Bauherren und Architekten stehen mehr denn je vor der Aufgabe, zukunftstaugliche Gebäude zu schaffen. Die Energie- und Kosteneffizienz rückt dabei immer mehr in den Fokus. Um die Anforderung der Zukunft schon heute zu erfüllen, sind innovative Lösungen gefragt. So wie die neuartige Kombination aus hochwertigem Material und einzigartiger Geometrie, durch die das heroal W 77 einen Uf-Wert von nur 0,95 W/m2K bei lediglich 77 Millimetern Bautiefe erreicht. Das neue heroal Fenstersystem ist als Komponente für Passivhäuser zertifiziert und hat bereits jetzt die Anforderungen der „nearly zero-energy buildings“ im Blick. So sind Aluminium-Fenster eine langfristige Investition in die Zukunft, die sich rechnet.

Spart Energie und Ärger
Durch den modularen Aufbau kann das Fenstersystem heroal W 77 je nach angestrebter Klassifizierung auf die individuelle Planung zugeschnitten werden. Doch nicht nur Kälte und Wärme haben es schwer, ins Haus zu kommen. Kombiniert mit dem Edelstahlrolladen heroal RS 37 RC 3 macht es das heroal W 77 Einbrechern besonders schwer. Mit stabilem Panzer, Hochschiebesicherung und verstärkten Führungsschienen auf Seiten des Edelstahlrolladens sowie Pilzkopfverriegelungen und abschließbaren Fenstergriffen beim Fenstersystem heroal W 77 wird sogar die Widerstandsklasse RC4 erreicht. Dies bestätigt das unabhängige Institut für Fenstertechnik ift Rosenheim. Selbst erfahrene, gewaltbereite Täter mit Akkubohrern, Säge- und Schlagwerkzeugen kommen im relevanten Prüfzeitraum von 30 Minuten nicht ins Gebäude. Eine Zeitspanne, in der die meisten Täter ihre Versuche längst abgebrochen haben.

Dabei bleibt die Sicherheitstechnik von außen unsichtbar. „Entscheidend für die hochwertige Optik ist auch die Wahl des Materials“, erklärt heroal Produktentwickler und Prüfungsverantwortlicher Manuel Vergers. „Edelstahl ist dank seiner Ästhetik und der außergewöhnlichen Festigkeit perfekt geeignet für einen Einbruchschutz mit Stil.“

Weitere Informationen: Fenstersysteme.heroal.de/passivhaus-w77

Kurze Werbepause

Fenstersystem heroal W 77 von heroal

Foto: heroal

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.