You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

"Energielounge" in Dornbirn

Das Energieinstitut Vorarlberg und das Vorarlberger Architektur Institut laden im Herbst 2011 zur „Energielounge“ nach Dornbirn. Die international besetzte, vierteilige Vortragsreihe gibt einen Überblick über aktuelle Konzepte des energie- und ressourceneffizienten Bauens.

Vorarlberg gilt schon länger als „Musterland“ energieeffizienten und doch gestalterisch vorbildlichen Bauens. Unter den Referenten der „Energielounge“ jedoch sind die Nicht-Vorarlberger in der Überzahl. Das Themenfeld der Vorträge reicht von Konzepten für einzelne Gebäude über energieeffiziente Stadtquartiere bis zur Gebäudetechnik und Baubionik.

Die Termine im Einzelnen:

Mittwoch, 7. September 2011
NACHHALTIGE ARCHITEKTUR - Energieplushaus - Haus mit Zukunft
- Solar Decathlon, Rosenheim - Projektvorstellung
Prof. DI Mathias Wambsganß, Hochschule Rosenheim, Fakultät Innenarchitektur
- Energieplushaus Brunn, Hard - Projektvorstellung
Martin Brunn, Energieinstitut Vorarlberg, Energierelevante Bauphysik

Mittwoch, 5. Oktober 2011
RAUMPLANUNG UND MOBILITÄT - Energieeffiziente Quartiere
- Energieeffizienz und Siedlungsstruktur
Arch. DI Michael Pfleger, Institut für Städtebau und Raumplanung, Universität Innsbruck
- Ulrich Merk baut oder der Konsum ist das Subjekt der Geschichte
Arch. ETH Benedikt Loderer, Architekturkritiker, Stadtwanderer, Journalist, Biel/Schweiz

Mittwoch, 2. November 2011
INNOVATIVE BAUTEILE - Baubionik, ein Beitrag zur Ressourceneffizienz
- Baubionik - Ressourceneffiziente Konstruktionen in Holz
Prof. Göran Pohl, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fakultät Architektur, Saarbrücken
- Nachhaltige Projekte - von der Natur inspiriert
Arch. DI Ingrid Bille, ehem. grimshaw architects London, Frankfurt

Mittwoch, 7. Dezember 2011
ERNEUERBARE ENERGIESYSTEME - Wohnraumlüftung, Komfort und Energieeffizienz
-Energie-, Kosten- und Umweltbilanz von Wohnungslüftungen
DI Dr. techn. Peter Holzer, Donau-Universität Krems, Department für Bauen und Umwelt,   Krems
- Energieeffiziente Kompakt-Haustechniksysteme, Stand der Entwicklungen
Ing. Christof Drexel, Drexel und Weiss, Energieeffiziente Haustechniksysteme, Wolfurt

Veranstaltungsort:
Vorarlberger Architektur Institut, vai, Marktstraße 33, 6850 Dornbirn, 1. Stock
Uhrzeit:
Jeweils 17-19 Uhr
Kosten:
Der Eintritt ist frei, Anmeldung erwünscht
Anmeldung:
claudia.metzlerdo not copy and be happy@energieinstitutdot or no dot.at
T. +43 5572 31202-50

Weitere Informationen

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.