You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Erneuerte Funktion

Die Oberflächen der Terra-Familie versehen die Fassadenplatte Alucobond mit einem sanften Schimmer. Die Designer haben hierfür den Charakter von Natursteinen und Kristallen in ein hochwertiges, farb- und UV-stabiles Lacksystem überführt.

Zu der schwer entflammbaren (B1) Mittellage des dreischichtigen Composites gibt es jetzt neu eine Variante in der Qualität A2. Die Zwischenschicht des Sandwich-Aufbaus besteht bei beiden Ausführungen aus mineralischen Füllstoffen mit einem polymerem Bindemittel, wobei Letztgenannte die gemäß DIN 4102 sowie DIN EN 13501-1 definierte Baustoffklasse A2, also »nicht brennbar« erreicht. Unter diesem Aspekt existiert für die neue Alucobond-Terra-Variante keine Höhenbeschränkung mehr.

Weitere Informationen: www.alucobond.com

Kurze Werbepause

Fassadenplatte Alucobond

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.