You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Exklusive Veranstaltung zu Connected Comfort

Das Connected Comfort Netzwerk Köln lädt im Zusammenhang mit der imm in Köln zu einer Veranstaltung ein bei der den Besuchern deren Konzept für die intelligent vernetzte Gebäudetechnik präsentiert wird.

Wo: ULTRAMARIN BadInstallation GmbH, Widdersdorfer Str. 190, 50825 Köln
Wann: 22. Januar 2015, 19 Uhr

Connected Comfort, Gira, Köln
Foto: Gira, Giersiepen GmbH & Co. KG

Connected Comfort steht für intelligent vernetzte Gebäudetechnik auf höchstem Niveau und bietet Komfortlösungen, basierend auf der Kombination aus modernster Technik, exklusivem Design und vorprogrammierten Abläufen.
Führende Marken aus dem Bereich der Gebäudetechnik wie Dornbracht, Gira, Miele und Revox tragen das Unternehmen und stehen für langjährige Erfahrung und hohe Qualitätsstandards.

Als raumübergreifende Gesamtlösung steht Connected Comfort vor allem für erhöhten Wohnkomfort im Premium-Bereich. Individuelle Anpassung, intelligente Vernetzung und Nachhaltigkeit sind weitere Stärken des "Premium Smart Home".
Eine exklusive Beratungs-App, ein wesentlicher Bestandteil des neuen Konzepts, koordiniert die Wünsche des Bauherrn mit den spezifischen Voraussetzungen des Gebäudes.

Zu der Veranstaltung sind speziell Architekten eingeladen um das Angebot von Connected Comfort kennenzulernen. Neben Stephan Krischer und den Netzwerkpartnern des Revox Centers stellen sich auch Vertreter der angegliederten Marken Dornbracht, Gira, Miele und Revox den Fragen der Besucher.

Zur Anmeldung

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.