You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Faltbarer Heizkörper

Origami von Tubes Radiatori ist ein Heizkörper, der sich wie ein Paravent falten lässt und von Alberto Meda entworfen wurde. Es gibt ihn in drei Versionen: freistehend mit der Möglichkeit, mit den beweglichen Modulen den Raum wie ein Separee abzugrenzen. Als Wandmodell gibt es Origami als Einzel- und Doppelmodul, das sich auch in einen Handtuchwärmer verwandeln lässt. Diese verschwinden vollständig, wenn der Heizkörper zusammengeklappt und zur Wand geschlossen wird. Mit der statischen und monumental wirkenden Version wiederum interpretiert Tubes Radiatori die Kunst des Origami neu, indem der Heizkörper zu einem wärmenden und selbsttragenden Einrichtungsgegenstand wird.

Weitere Informationen: www.tubesradiatori.com

Kurze Werbepause

Origami von Tubes Radiatori

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.