You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Faserzementtafeln in Steinoptik von Swisspearl

Mit den Fassadentafeln Avera von Swisspearl wird eine neue Oberfläche mit natürlicher Textur und variierender Farb­tonalität angeboten. Die Rohmaterialien werden dabei in einem dynamischen Herstellungsprozess – laut dem Hersteller wie in ­einem reißenden Fluss – vermengt, was für das lebendige Oberflächenbild verantwortlich ist. Die Faserzementtafeln gibt es in neun verschiedenen Farben, die mal ­expressiv, mal authentisch die Optik von Naturstein imitieren.

www.swisspearl.de

Kurze Werbepause

Swisspearl, Faserzementtafel, Fassade, Fassadentafel

Foto: Swisspearl Group

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2017
Serielles Bauen, DETAIL 7+8/2017

Serielles Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.