You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Fassadentafel mit rauer Faserstruktur von Eternit

Optik und Farbintensität der Faserzementoberfläche changieren je nach Sonnenstand und Blickwinkel. Die Fassadentafeln gibt es in den Farben Naturgrau und Anthrazit. Das Erschei­nungsbild der Oberfläche entsteht durch die mechanische Bearbeitung der 8 bzw. 12 mm dicken Eternittafel. Die bis zu 3100 x 1250 mm großen Fassadentafeln lassen sich horizontal oder vertikal verlegen. Be­festigt werden sie mit farblich passenden Fassadenschrauben oder Fassadennieten auf Holz- oder Aluminium-Unterkonstruk­tionen, bzw. nicht sichtbar mit Hinterschnittdübeln.

www.eternit.de

Kurze Werbepause

Eternit, Fassadentafel, Fassade

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2017
Serielles Bauen, DETAIL 7+8/2017

Serielles Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.