You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Deckenleuchte, flächenbündig, Betondecke, Einbauleuchte, LED, Bega

Flächenbündige Beton-Einbauleuchten

Für verputze und unverputzte Betondecken hat Bega Kompakttiefstrahler entwickelt, die sich flächenbündig einbauen lassen. Die Glasfläche der Leuchten schließt dabei ohne aufliegenden Rahmen eben mit der Decke ab. Zur Auswahl stehen verschiedene Größen sowie unterschiedliche Lichtstärkeverteilungen: von symmetrisch-bündelnd über symmetrisch-streuend, symmetrisch-breitstreuend bis hin zu asymmetrisch oder bandförmig. Die Leuchten können sowohl in Elementdecken als auch in Ortbetondecken eingebaut werden. Im Fall eines putzbündigen Einbaus liefert der Hersteller eine Nivelliervorrichtung, mithilfe derer eine genaue Einstellung der Putzstärke erfolgen kann. Die verschiedenen Gehäusetypen werden werkzeugfrei über einen Bajonettverschluss in die fertiggestellte Decke eingebaut und verfügen über eine Halterung für externe DALI-Netzteile. Verschleißfreie optische Systeme und das sogenannte Bega Thermal Management, das vor einer Überhitzung der temperaturempfindlichen Komponenten schützt, dienen der Langlebigkeit. Es stehen Leuchten mit unterschiedlichen LED-Leistungen in den Farbtemperaturen 3000 K und 4000 K zur Verfügung.

Weitere Informationen unter:
www.bega.com

Deckenleuchte, flächenbündig, Betondecke, Einbauleuchte, LED, Bega

Foto: Bega

Aktuelles Heft
DETAIL 7+8/2021
7-8/2021

Kleine Häuser

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.