You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Fliesenkollektion, inspiriert von Lehm und Stroh

Die neue keramische Kollektion »Terracruda« ist von antiken, sonnengetrockneten Baustoffen aus Lehm und Stroh inspiriert. Sie weist eine seidenmatte, stumpfe Oberfläche mit einer weichen Haptik und einem naturnahen, trendigen Farbspektrum auf. Die Oberflächenstrukturen lassen ein natürlich belebtes Wandbild entstehen, das durch die Reliefs der Dekore und Mosaike sanfte Hell-Dunkel-Effekte erhält. Terracruda ist perfekt für traditionelle Verlegemuster oder Fischgrätmuster in Kombination mit Feinsteinzeug in Beton-, Stein- oder Altholzoptik.

Die Kollektion umfasst vier Farben: ­Piombo, Calce, Luce und Sabbia. Unregelmäßige Kanten sorgen für eine natürliche, lebhafte Ausstrahlung. Terracruda ist besonders geeignet für Bad, Wohnzimmer und öffentliche Bereiche wie Geschäfte und Spas. Als Materialvorlage für die Kollektion »Woodglam« diente dagegen Eiche, die in Oberfläche und Farbe naturnah nachgestaltet ist. Die Kollektion ist in vier Farben erhältlich: Grigio, Naturale, Tortora und Noce. Sie hat ein Format von 10 x 70 cm.

Weitere Informationen: Ragno Marazzi Group Srl, I–Sassuolo

Kurze Werbepause

Terracruda von Ragno Marazzi

Foto: Hersteller

Terracruda von Ragno Marazzi

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2016
Transparent - Transluzent

Transparent - Transluzent

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.