You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Fluch und Segen: Kirchen der Moderne, St. Gertrud Kirche, Köln

Fluch und Segen: Kirchen der Moderne

Unter dem Titel "Fluch und Segen: Kirchen der Moderne" widmet sich die zweiteilige Ausstellung bis zum 10. November 2019 der Bedeutung von Kirchengebäuden sowie dem baulichen Umgang bzw. der Umnutzung dieser außergewöhnlichen Räume.
Mithilfe von Lichtinstallationen und grafischen Projektionen an den Wänden wird der sakrale Innenraum der St. Gertrud Kirche für die Ausstellung inszeniert und seine Bedeutung erklärt. Zudem werden, anhand einer Sammlung von rund 20 aktuellen Projekten, in einem zweiten Ausstellungsteil gelungene Konzepte zur Umnutzung und Umgestaltung von Kirchengebäuden veranschaulicht.

Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit des M:AI und des Projektes "Zukunft-Kirchen-Räume" der StadtBauKultur NRW statt. Das Projekt unterstützt Kirchengemeinden und Initiativen, die am Erhalt oder an der Umnutzung von Kirchen beteiligt sind.

Nähere Informationen zur Ausstellung und dem Projekt finden sie hier:
https://mai-nrw.de/ausstellungen-und-projekte/fluchundsegen/
https://www.zukunft-kirchen-raeume.de/

 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2019
DETAIL 11/2019

Baustoffe aus der Natur

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.