You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gedämmte Ziegelwände

In drei Wandstärken – 11,5, 17,5 und 24 cm – ergänzen die dämmstoffgefüllten Kimmziegel von Unipor sowohl Innen- als auch Außenmauerwerk. Idealerweise werden sie im Anschlussbereich von Ziegelwänden ­gesetzt: entweder am Wandfuß oder am Wandkopf. Dank ihrer bauphysikalischen Eigenschaften werden Wärmebrücken optimiert und das Risiko der Schimmelpilzbildung verringert.

Weitere Informationen: Unipor-Ziegel Marketing GmbH, München

Kurze Werbepause

Kimmziegel von Unipor

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2016
Dächer - flach und geneigt

Dächer - flach und geneigt

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.