You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gerade und geschwungen

Teuco, Kinea, Ghini , Bad, Badezimmer

Mit seiner Vorliebe für organische Formgebung, die von einer lebendigen und natürlichen Flächengestaltung und Linienführung inspiriert ist, entwickelte Massimo Iosa Ghini die Badezimmer-Kollektion »Kinea« für Teuco Deutschland. Bei der Wanne wird der geschwungene Rand an der einen Seite heruntergezogen, sodass der Einstieg erleichtert wird. Passend dazu ist auch die Linienführung der Waschbecken, WCs und Bidets.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2011

Sanierung, Umnutzung, Ergänzung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.