You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Geringeres Projektrisiko durch rechtssicheres Abrechnungs- und Zahlungsmanagement

Für die wirtschaftliche Abwicklung von Baumaßnahmen müssen Finanzierungs-, Abrechnungs- und Zahlungsprozesse sowie Zahlungstermine stets im Blick behalten werden. Intelligente Softwarelösungen sind hierbei eine große Hilfe. »Textura-Construction Payment Management« (kurz: CPM) ist eines dieser Werkzeuge. Es soll Transparenz schaffen und mit umfassenden Workflows helfen, das Budget einzuhalten, Lieferantenprozesse konfliktfrei zu gestalten und das Nachtragsmanagement effizient zu betreiben. Mit Textura-CPM gibt es eine Cloud-basierte Lösung, die Abrechnungs- und Zahlungsprozesse steuert. Zusätzlich kann CPM Unternehmen bei der Verwaltung von Finanzierungsmodellen wie Supply Chain ­Finance für ein optimiertes Betriebskapital unterstützen.

Die Software ermöglicht eine vollständige und rechtssichere Projektdokumentation und bringt Transparenz in das Abrechnungs- und Zahlungsmanagement. Sie unterstützt damit den Bauherrn, Generalunternehmer oder Architekten, Zahlungs- und Gewährleistungsfristen im Blick zu haben sowie ein aktives Nachtragsmanagement zu betreiben. LVs, Leistungs- und Vertragsnachweise sowie Rechnungs-Workflow werden in einer Datenbank aktuell gehalten: über eine Schnittstelle können alle Abrechnungen mit dem Buchungssystem oder ERP des Bauherrn abgeglichen werden. Der Abrechnungsprozess soll damit automatisiert und rechnerisch korrekt ablaufen.

Ein fristgerechtes und rechtssicheres Abrechnungs- und Zahlungsmanagement minimiert das Risiko von Zahlungsausfällen oder -verzug und Qualitätseinbußen. Erst eine
exakte und transparente Dokumentation ermöglicht es, Ansprüche zu prüfen und zu bewerten und damit zeitnahe Entscheidungen über die Zahlungsfreigaben zu treffen. Textura-CPM stellt dafür ein Tool zur Verfügung, das jederzeit Klarheit über den Stand des Projekts schafft und gleichzeitig hilft, Unstimmigkeiten bezüglich Zahlungsfristen oder der Höhe von Unternehmerforderungen bereits im Vorfeld zu klären.

Weitere Informationen: Textura Europe GmbH, München

Kurze Werbepause

Textura-Construction Payment Management

Foto: Hersteller

Textura-Construction Payment Management

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2016
Licht und Innenraum

Licht und Innenraum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.