You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Glanzvoller Würfel »The Cube« in Birmingham

Novelis, Aluminiumfassade, The cube, Birmingham, Make Architects
Foto 1: Zander Olsen und Make
Foto 2: Craig Holmes

»The Cube«, ein markanter Gebäudekomplex, besticht durch seine Fassade mit facettenreich lebhaften Spiegelungen verschiedener Bronzetöne und zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Aluminium in Eloxalqualität. Das von Architekt Ken Shuttleworth von Make Architects entworfene Gebäude beherbergt auf 10?359 m2 Fläche mit 17 Etagen neben luxuriösen Appartements exklusive Shops und Büros sowie Birminghams erstes Boutique-Hotel und ein Dachpanorama-Restaurant. Von Haga Metallbau wurden 18?000 m² Fassadenmaterial aus anodisierten »J57S Aluminium« von Novelis angebracht. Für die Fassade kamen 8?250 verschiedene kubische eloxierte Aluminiumkassetten zum Einsatz. Zur Schallreduzierung wurden die Kassetten zusätzlich rückseitig antidröhn-beschichtet. Besonderes Highlight des Gebäudes ist eine neu entwickelte Ganzglas-Elementfassade, die sich vom Innenhof aus von Etage zu Etage verdreht. 

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2011

Massive Bauten

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.