You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Gleittüren von Kermi

Grenzenloser Duschkomfort

Da kein Schwenkbereich für die Türen notwendig ist, eignen sich die platzsparenden Gleittüren auch besonders gut für kleine Badgrundrisse. Die Türen lassen sich durch hochwertig kugelgelagerte Laufrollen leicht und lautlos bewegen. Ergonomische Bügelgriffe erleichtern die Handhabung. Durch nach innen schwenkbare Gleitelemente lassen sich auch die sonst schwer zugänglichen Zwischenräume bequem und einfach reinigen. Eine spezielle waagerechte Dichtleiste in Dachrinnenform auf dem Gleitsegment sorgt trotz bodenebenen Einbaus für die nötige Spritzwasserdichtheit. Fakultativ ist eine 6 mm hohe Schwelle, die im Lieferumfang enthalten ist, montierbar. Die Gleittüren von Kermi GmbH sind verfügbar in zahlreichen Serienmaßen für alle gängigen Duschwannen mit einer Serienhöhe von 1850 oder 2000 mm, Viertelkreis mit 2000 mm. Aufgrund eines Verstellbereichs lassen sich weitere Anpassungen vornehmen.

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2015
Konzept: Urbanes Wohnen

Konzept: Urbanes Wohnen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.