You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

HD Wahl

BAU 2013: Flip Flop von HD Wahl

Rechtzeitig zur BAU 2013 bringt der Beschichtungsspezialist HD Wahl mit »Flip Flop« eine neue »Duraflon«-Oberfläche auf den Markt. Je nach Blickwinkel und Lichteinfall changiert der Farbton von warmem Crémeweiß zu bläulichem Kaltweiß. Die neue Farbnuance wurde für das österreichische Architekturbüro Zieser speziell für die Gebäudehülle eines Bankobjekts entwickelt. Die zweischichtige Einbrennlackierung kann auf alle Fassadenbauteile aus Aluminium oder Stahl und nahezu sämtliche Oberflächenformen aufgetragen werden. Flip Flop veredelt aber nicht nur Blechverkleidungen, sondern auch hochwertige, filigrane Profile in Pfosten-Riegel-Fassaden. Die irisierende Beschichtung ist äußerst beständig gegen Witterungseinflüsse und UV-Licht und darüber hinaus sehr schmutzabweisend. Dank der sogenannten »easy-to-clean«-Technologie ist auch die Entfernung von Graffitis un­problematisch. Duraflon ist laut Hersteller die bislang einzige Beschichtung mit einer EPD (Umweltproduktdeklaration). Durch die hohe Beständigkeit bewahrt Flip Flop lange Zeit seine brillante Wirkung und sorgt damit für nachhaltige, gestalterisch hochwertige Fassaden.

www.hdwahl.de
Stand B1.138

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2013

Transparent und Transluzent

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.