You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

HeartFelt - Das modulare Filz-Deckensystem von Hunter Douglas

Das innovative Filz-Deckensystem HeartFelt® von Hunter Douglas überzeugt nicht nur optisch, sondern auch durch seine herausragenden akustischen Eigenschaften. Je nach Modul liegt der akustische Wert zwischen 0,45 (αW) und 0,7 (αW).

Die HeartFelt®-Paneele können einfach auf den Tragschienen eingerastet werden. Das modulare System bietet dem Planer endlose Gestaltungsmöglichkeiten durch die Variation von Paneellänge und -höhe, Modulgröße und Farbe. HeartFelt® ist in zwölf Farben erhältlich. Neben den fünf Grautönen von grauweiß bis anthrazit ergänzen auch die Klassiker weiß und schwarz die Farbpalette. Das Deckensystem verleiht jedem Raum ein natürliches Aussehen. Um diesen Effekt zu verstärken, hat der Planer auch die Möglichkeit einen von fünf Erdtönen aus der Farbkollektion »Earth« zu wählen. Sie beinhaltet optisch warme Farben zwischen cremeweiß und dunkelbraun. Durch die verschiedenen Farben ist es möglich, unterschiedliche Muster zu erstellen. Die linearen Deckenpaneele aus Filz von HeartFelt® haben eine kastenförmige Struktur und können einfach auf den speziell entwickelten Tragschienen eingerastet werden. Die Paneele sind bei einer Breite von 40 mm und drei verschiedenen Höhen, von 55, 80 oder 105 mm, in jeder beliebigen Länge zwischen 1 und 4,5 m erhältlich. Um die Möglichkeiten des Systems zu erweitern, hat Hunter Douglas eine Lösung geschaffen, um die Filzpaneele ebenfalls an der Wand montieren zu können. So ist der Planer noch flexibler bei der Gestaltung des Raumes. Das System HeartFelt® wird durch  Endkappen ergänzt, die optional montiert werden können. Die Endkappen geben den Filzpaneelen einen massiven Look.

Das Deckensystem ist einsetzbar für BREEAM und LEED, hat die VOC-Emissionsklasse A+, M1, sowie die Brandklasse EN 13501-1 Klasse B, s1, d0. Dadurch eignet sich das Deckensystem HeartFelt® ausgezeichnet für Bürogebäude und gewerblich genutzte Gebäude, Schulen und Pflegeeinrichtungen. Die linearen Deckenpaneele aus Filz werden aus nicht gewebten, thermisch geformten PES-Fasern gefertigt. Sie erhalten keine weitere Beschichtung. Dadurch hat der Filz, genauso wie die Unterkonstruktion, das »Cradle to Cradle«-Zertifikat erhalten und die Paneele sind zu 100 % recycelbar. hd-as.de

Kurze Werbepause

Hunter Douglas, Deckensystem, Akustik, Innenausbau, Decke

Foto: Hunter Douglas

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.