You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Himmlisch entspannt

Entspannungsliege »Wolke 7 Cloud 9« von Klafs

Genuss und Erholung in idyllischer Alpenlage auf 900 m Höhe – das im Dezember 2012 eröffnete Vier-Sterne-Superior Bergresort Werfenweng im Salzburger Land ist das neueste Mitglied der Travel Charme Hotels & Resorts und bietet dem Gast alles, was man sich von einem entspannten
Aufenthalt im Hotel erwarten kann: zeitgemäße Architektur, hochwertige Ausstattung in den Zimmern und Suiten, gehobene, regionale Küche, Premium-Spa. Das Ganze vor der beeindruckenden Bergkulisse des Tennengebirges.

Auch der Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen. Neben Swimmingpool, Fitnessangeboten, Sauna, Dampfbad und Massagen bietet das Hotel hier ein ganz besonderes Highlight, die multisensorische Entspannungsliege »Wolke 7 Cloud 9« von Klafs. Die ungewöhnliche Wellness-Skulptur soll dem Wunsch nach Entschleunigung und Ruhe entsprechen und stellt eine neuartige Form der Entspannung dar. Das vom Wiener Künstler und Wahrnehmungsforscher sha. konzipierte kokonartige Liegeobjekt ermöglicht es, sich eine Auszeit zu nehmen – Zeit zum Spüren, Hören und Riechen. Die dreidimensionale, wärmende Liegefläche bietet optimalen Komfort und bettet den Gast in eine Wolkenlandschaft. Ergonomische Studien stellten dabei im Vorfeld sicher, dass diverse Körperformen in der Wolke angenehm Platz finden. Eine zweite Liegeschale schwebt in gedrehter und gespiegelter Form über dem Besucher, und dieser Wolkenhimmel vervollständigt die räumliche Gesamtkomposition. Eine wärmende Liegefläche, ruhige Pendelbewegungen, eigens für die Liege entwickelte Klänge, Lichtspiele und angenehme Düfte bilden eine Komposition mit multisensorischer Wirkung. Genießen und Entspannen mit allen Sinnen.

www.klafs.com

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2013

Material und Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.