You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Hochspezielle Beschichtung

Sika: Beschichtung von Boden- und Wandflächen

Auf der Ostseeinsel Riems befindet sich die älteste virologische Forschungsstätte der Welt – das Friedrich-Loeffler-Institut. Im Rahmen seiner Erweiterung entstanden auf 62500 m2 neue Labore und Stallungen, darunter auch ein Labor der höchsten Sicherheitsstufe 4 für Großtiere. Für die Beschichtung der Boden- und Wandflächen wählten die Verantwortlichen hochspezielle Systemlösungen von Sika.

www.sika.de

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2013

Material und Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.