You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Holz-Alu, hoch wärmedämmend

Holz-/Aluminiumprogramm von Internorm

Internorm hat sein Holz-/Aluminiumprogramm um ein Verbundfenster und eine hoch wärmedämmende Hebeschiebetür erweitert. Das vierfach verglaste Verbundfenster HV 350 bietet in der Basisvariante einen Uw-Wert von 0,99 W/m²K; mit Sonderverglasung kommt sie sogar auf 0,68 W/m²K. Als Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum stehen Jalousie, Faltstore sowie ein aluminiumbeschichteter Doppelfaltstore zur Auswahl.  Die Holz/Alu-Hebeschiebetür HS 330 wartet laut Internorm mit maximalem Glasanteil sowie schmalen Rahmenkonstruktionen und Flügelprofilen auf. Sie kann dreiseitig komplett eingeputzt werden, damit ist beim Seitenteil nur noch Glas sichtbar. Mit Sonderverglasung kommt die Hebeschiebetür auf Uw-Werte bis 0,67 W/m²K – nicht zuletzt auch dank einer Glasfaser-Bodenschwelle. Die HS 330 ist in Breiten bis 5,8 m und bis zu 2,8

Holz-/Aluminiumprogramm von Internorm
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2014

green 1/2014

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.