You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Holzbau ohne Leim und Wärmebrücken

Musikproberaum in Kastelruth
Foto: Hersteller

Musik hat in der Südtiroler Gemeinde Kastelruth eine lange Tradition: Seit 1796 spielt die örtliche Musikkapelle bei öffentlichen und privaten Feierlichkeiten auf. Nun ist für die rund 60 Blasmusikanten nach Plänen der Brixener Architekten Karl Kerschbaumer und Harald Pichler ein neuer Proberaum entstanden. Das Gebäude mit massiven Holzwänden und Holz-Verbunddecken entspricht dem Südtiroler Niedrigstenergiestandard »KlimaHaus Nature A«. Seine Konstruktion basiert auf dem Wand- und Deckensystem Soligno von Rubner Objektbau GmbH, das vollständig ohne Metall und Leimverbindungen auskommt. Die Massivholzwände wurden ­innen mit 140 mm starken flexiblen Holzfaserdämmmatten vom Typ holzFlex standard von Homatherm GmbH gedämmt. Laut ­Hersteller reduziert der Dämmstoff, der zwischen eine Holzständerkonstruktion geklemmt wurde, nicht nur die Nachhallzeit im Raum, sondern trägt mit seiner ­Diffusionsoffenheit auch zu einem gesunden Raumklima bei. Außen sorgen hinter der cremeweißen Putzoberfläche weitere 140 mm holzFlex protect Dämmmatten sowie ein 80 mm ­dickes Wärmedämm­verbundsystem EnergiePlus comfort von ­Homatherm für die notwendige Dämmung. Insgesamt erreichen die Außenwände so einen U-Wert von 0,14 W/m2K.

Homatherm GmbH
Ahornweg 1
D-06536 Berga
Tel.: +49 34651 41661
Fax: +49 34651 41639
E-Mail: info@homatherm.com
www.homatherm.com

Rubner Objektbau GmbH
J. G. Mahl-Straße 40
I-39031 Bruneck
Tel.: +39 0474 563 555
Fax: +39 0474 563 500
E-Mail: objektbau@rubner.com
www.objektbau.rubner.com

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2015

green 1/2015

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.