You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Holzbaupreis Bayern für Universitäts-Kita

Das Ingeborg Ortner-Kinderhaus der Technischen Universität München in Garching ist mit dem Holzbaupreis Bayern 2010 ausgezeichnet worden. Verantwortlich für den Neubau zeichneten die Architekten Hermann Kaufmann, Martin Aichner und Hans Kazzer (Entwurf), der Bauingenieur Stefan Winter (Tragwerksplanung) sowie die OA.Sys baut GmbH (Ausführung). Die Jury bezeichnete den Neubau als „herausragendes Beispiel für den konsequenten und materialgerechten Umgang mit Holz in der Architektur“.

holzbaupreis, kinderkrippe, tu münchen, bayern, garching

Die Planer und ihre Bauherrin, die TU München, erhielten den mit 2000 Euro dotierten 1. Preis im Holzbaupreis Bayern im Rahmen der Münchener Messe „BAU 2011“ im Januar. Das Ministerium und der Landesbeirat Holz Bayern loben den Preis alle vier Jahre für vorbildlich in Holz konstruierte, umweltfreundliche und kostengünstige Bauten aus.

Das in einen Grünzug eingebettete, eingeschossige Kinderhaus kombiniert massive Brettsperrholzwände sowie Balkendecken mit Elementen aus Sichtbeton. Die Gebäudehülle bilden raumhohe Glasflächen und Wände aus Weißtannenholz. Dem Entwurf liegt die Idee zugrunde, dass die Kinder die überwiegend unbehandelten Materialien auch durch Anfassen kennenlernen können. Darüber hinaus legten die Planer größten Wert auf eine energetisch sparsame Konstruktion.
„Die sympathische Klarheit sowohl der architektonischen Gestaltung als auch der räumlichen Struktur setzt sich im baulichen Detail fort“, urteilt die Jury. „Das Ergebnis ist von hoher und ganzheitlicher architektonischer Qualität, deren Ursprung im Verständnis für Material und Fügung liegt.“

holzbaupreis, kinderkrippe, tu münchen, bayern, garching

Seit September 2010 bietet das Ingeborg Ortner-Kinderhaus auf dem Garchinger Campus der TU München eine Kindergartengruppe für 22 Kinder und Krippengruppen für 36 Kinder.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.