You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Holzbeschichtung: Neue Brillanz

Transp. Holzbeschichtungen von AkzoNobel
Alle Fotos: Hersteller

Für maßhaltige und begrenzt maßhaltige ­Außenbauteile aus Holz hathttp://www.akzonobel.com/ Akzo Nobel GmbH zwei neue transparente Beschichtungen der Marke Sikkens Wood Coatings entwickelt. »Cetol WF 960« Seidenmatt und »Cetol WF 965« Seidenglänzend lösen die Vorgängerprodukte 950/955 ab, da sie hinsichtlich einer brillanteren Oberfläche ohne Weißanlaufen, einem besseren Verlauf, niedrigerer Viskosität und höherer Wetterbeständigkeit optimiert wurden. Dazu wurde die Serie um die Ausführung »Cetol WF 945« in Matt ergänzt, ein nachgefragter Glanzgrad, der die natürliche Holzstruktur betont.

Der Hersteller prüft seine Produkte auch unter echten Umwelt- und Witterungsbedingungen. Die Holzbeschichtungen müssen äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung, Hagelschlag oder Temperaturschwankungen standhalten und das auch dauerhaft. Hierfür stehen mehrere Außenversuchsstationen zur Verfügung, darunter in Norwegen und der Türkei. Auch bei Tests in Malaysia, wo das tropische Klima normalerweise Holzbauteilen stärker zusetzt, haben sich die neuen Lasuren bewährt.

Transp. Holzbeschichtungen von AkzoNobel
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2015

Vorfertigung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige