You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Hotels der Spitzenklasse

Memento von Villeroy & Boch
Squaro Badewannen von Villeroy & Boch

Mit drei Hotels der Spitzenklasse zeigt Villeroy & Boch sein Knowhow im Hospitality-Segment: Die beiden Landmark-Hochäuser auf der Isle of Dogs in London, errichtet von dem bekannten Architekturbüro Squire & Partners, beherbergen luxuriöse Apartments. Passend zu der geradlinigen Fassadengestaltung ist auch das Innere puristisch elegant gestaltet (Abb. oben). In den Bädern unterstreicht diesen Stil das kubistische Interieur-Design der Serie »Memento«. Deutlich opulenter geht es hingegen im Radisson Royal Hotel in Moskau zu. Vor zwei Jahren wurden die aufwendigen Renovierungsarbeiten im ehemaligen Ukraina Hotel abgeschlossen. In den Bädern transportieren die Kollektionen »Amadea« und »Hommage« den Luxus der Vergangenheit in die Gegenwart. Einzigartige Ruheoasen über den Dächern einer lebendigen Metropole war das Thema, das Steve Leung, einer der angesagtesten Innenarchitekten Asiens, im Ocean One in Shanghai umsetzte. Eine markante Raumgestaltung und »Squaro« Badewannen von Villeroy & Boch (Abb. unten) bieten den Gästen hier höchsten Komfort und Luxus.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2012

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.