You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Hotelzimmer aus einem Guss

Designkonzept für das Hotel Elysée Secret
Foto: Luc Boegly, F–Paris /Architecture Axel

Mit einem außergewöhnlichen Designkonzept kann das Boutique-Hotel Elysée Secret in Paris aufwarten. Inspiriert durch Marie Antoiniette gestaltete das Pariser Architekturbüro Axel Schönert Architectes Associés
26 elegante Zimmer, in denen barocke Elemente und modernes Design miteinander harmonieren. Vier intensive Farbwelten ziehen sich durch das komplett sanierte Gebäude – leuchtendes Fuchsienrot, warmes Goldgelb, elegantes Grün, frisches Flieder. Und immer wieder taucht das Porträt der berühmten Adeligen auf: im Aufzug, an Wänden und Türen, auf den Möbeln. Modernes Interior Design mit Pariser Raffinesse könnte man dieses Konzept bezeichnen. Das Ergebnis: ein Hotel als Rückzugsort zum Träumen und Genießen mitten im Pariser Champs-Elysées-Viertel.

Das eigens für das Hotel entworfene Mobiliar aus dem Mineralwerkstoff »HiMacs« wurde von Rosskopf + Partner ausgeführt, die auch für die Konstruktionsplanung sowie für Logistik und Montage verantwortlich sind. Jedes Zimmer verfügt über einen multifunktionalen Sekretär im modernen Barock-Stil, der je nach Bedarf zum Schminktisch, Arbeitsplatz oder Media-Board wird: Der TV-Bildschirm ist elegant hinter Spiegelglas versteckt, die Arbeitsfläche ausklappbar und alle Ablagefächer sind mit LED-Spots in der Zimmerfarbe hinterleuchtet. Durch die fugenlos verklebten Einzelteile erscheint der in der Wand verankerte Sekretär wie aus einem Guss. Auch bei den Waschtischen überzeugt der vielseitige Werkstoff mit homogenen, elegenten Oberflächen und raffinierten Details wie integrierten Handtuchhaltern und Aussparungen für Blumenvasen. Die thermisch verformten und verklebten Mineralwerkstoffplatten sind resistent gegen Wasser und Schmutz und somit sehr hygienisch und pflegeleicht.

www.rosskopf-partner.de

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2013

Material und Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.