You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Innenwände: Hightech-Marmor

Kollektion »Classtone« im Marmordesign
Foto: Hersteller

Die Kollektion »Classtone« im Marmordesign ist ein neuer Teil des Produktsortiments von »Neolith«, einer Marke des spanischen Unternehmens TheSize Surfaces SL. Der innovative Baustoff, der sich unter anderem für Innenwandverkleidungen eignet, wird aus Rohstoffen wie Lehm, Feldspat, Kieselerde und natürlichen Mineraloxiden hergestellt. Durch die unternehmenseigene Sinterisierungs-Technologie werden die Rohmaterialien extremem Druck und sehr hoher Temperatur ausgesetzt, sodass sich ein dem Naturstein ähnliches, verdichtetes, widerstandfähiges und robustet Material bildet. Die Porosität von Neolith liegt bei nahezu Null, was es hygienisch, schmutzabweisend und unempfindlich gegenüber Chemikalien macht. Zudem ist es verschleiß-, kratzfest und hitzebeständig, leicht und resistent gegen UV-Strahlen. Die marmorähnliche Optik der neuen Kollektion wird über eine Dekorationseinspritztechnologie erzielt. Das Modell »Calacatta« spielt auf weißen Carrara-Marmor an, wohingegen »Travertino Clásico« und »Travertino Navona« goldene Farbanteile haben. Die Kompaktoberflächen gibt es in den Stärken 6 oder 12 mm und eignen sich auch für Arbeitsflächen, Fußböden oder Außenfassaden. Bereits auf dem Markt sind Modelle in der Ausführung Hochglanz oder Seidenmatt. Für Ende 2015 ist eine Variante aus durchscheinendem Ton angekündigt, die hinterleuchtet werden kann.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2015

Material und Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.