You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Innovativer Faltscherenladen

Beschattungssystem mit Faltscherenprinzip von AST

AST stellt ein Beschattungssystem mit Faltscherenprinzip vor, wie das Unternehmen verlauten lässt, als erster Hersteller überhaupt. Die Scheren sind oben und unten am Rahmen angebracht und fixieren die Flügel. Der Lichteinfall ist regelbar über die Fensterbreite oder die gesamte Front. So wird es bei Fensterbändern möglich, Lichtmenge und Lichteinfall von Fenster zu Fenster und von Raum zu Raum flexibel zu gestalten. 

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2012

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.