You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Integrale Antriebslösungen für Innentüren von Jeld-Wen

Jeld-Wen hat eine erste Hoteltürstudie mit der Antriebstechnik von der Firma Eds vorgestellt. Durch den unsichtbar verbauten Antrieb erfüllt das 
Modell die Anforderungen einer geradlinigen Ästhetik. So wurden Blockrahmen und Tür beidseitig flächenbündig ausgeführt. Die Optik störende additive Elemente wie aufgesetzte Antriebe oder Schließer gibt es keine.

www.jeld-wen.de

Kurze Werbepause

Jeld-Wen, Eds, Antriebtechnik, Türantrieb, Studie, Erschließung

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2017
Architektur und Landschaft, DETAIL 12/2017

Architektur und Landschaft

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.