You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Integrierte Software für komplexe Bauvorhaben

Buildup von BauerSoftware
Foto: Jörg Stanzick /Campus+Partner

Projekte wie der Neubau des Foschungsbaus »Interaktive Intelligente Systeme« auf dem Hochschulcampus Nord der Universität Bielefeld sind nur durch interdisziplinäre Planungsprozesse und eine effiziente Vernetzung aller Beteiligten zu realisieren. Spezialist auf diesem Gebiet ist das Beratungs- und Planungsunternehmen Carpus + Partner AG mit Hauptsitz in Aachen, das sich als Generalplaner in der Life-Science-Branche und der Hightech-Industrie etabliert hat. Das erfordert eine starke Spezialisierung der Mitarbeiter und Arbeitsabläufe, die dann, im Sinne einer effizienten Planung und Realisation, zusammengeführt werden müssen. Schon früh setzte man in Aachen auf »Buildup« von BauerSoftware, einer ­modular aufgebauten Lösung für AVA, Kostenmanagement und Honorarberechnung. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Büros wie Carpus + Partner und die individuelle Betreuung seiner Kunden konnte das Softwarehaus seine Anwendungen konsequent weiterentwickeln und auf neue tech­nische sowie inhaltliche Standards schnell reagieren. Auf diesem Weg ist »Buildup kostenkennwerte« entstanden. Man suchte nach einem transparenten Weg, neue Kostenkennwerte zu ermitteln und zu katalogisieren. Mit dem neuen Modul können nun per Drag & Drop-Positionen aus der AVA übernommen werden. Dabei werden der Projektstatus der Positionen sowie die zu jeder Ebene gehörenden Positionen dargestellt. Aus diesen Positionen können nun beliebige Kostenkennwerte ermittelt werden, beispielsweise laufender Meter Laborzeile oder Anzahl der Betten. Damit stehen den Nutzern aussagekräftige Kennwerte für die Kostenschätzung zur Verfügung.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2014

Einfach Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.