You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Jour Fixe 12

Das Spektrum an Entwurfs- und Gestaltungsmethoden steht im Mittelpunkt der am 15. Mai 2012 beginnenden  Vortragsreihe „Jour Fixe 12“ der Fachgruppe Architektur der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Im Sommersemester 2012 steht das Spektrum an Entwurfs- und Gestaltungsmethoden im Mittelpunkt der Vortragsreihe „Jour Fixe“. Namhafte Referenten aus dem In- und Ausland zeigen eine Vielzahl unterschiedlicher Gestaltungsmethoden auf und geben einen Einblick in aktuelle Positionen. Diskutiert wird insbesondere der Umgang mit neuen Techniken im architektonischen Entwurf, der zugleich auch neue Fragestellungen in Gestaltungsprozessen aufwirft. Ebenso werden komplexe Zusammenhänge, die in immer leistungsfähigerem Maße kontrollierbar werden und zu einer Verschiebung von Bewertungsmaßstäben führen – weg von der Beschreibung der Form, hin zum Prozess der Formfindung – Inhalt der Vorträge sein.

Buchpräsentation Publikation der FG Architektur und „Jour Fixe“-Vortrag:
Termin: Dienstag, 15. Mai 2012, 19 Uhr  
Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Neubau 2, Vortragssaal

Die Fachgruppenpublikation Architektur der Kunstakademie Stuttgart wird vorgestellt; daran anschließend findet der erste Vortrag aus der 'Jour Fixe'-Reihe des Sommersemesters 2012 statt:

Prof. Günter Zamp Kelp / Haus-Rucker-Co, Berlin:
„Raumgefühle“ von Haus-Rucker-Co und Zamp Kelp
Einführung: Prof. Mark Blaschitz, Lehrstuhl für Wohnbau und
Grundlagen des Entwerfens an der Kunstakademie Stuttgart

 

 

Jour Fixe 12, Vortragsreihe Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Kunsthalle Mainz, Foto: Prof. Zamp Kelp

Weitere Termine: 
Andreas Bründler / Buchner Bründler Architekten, Basel: „Prozesse“: Dienstag, 5.6.2012, 19 Uhr 

Prof. Osamu Ishiyama / Osamu Ishiyama Laboratory, Japan/Tokyo:
„Man-made Nature 2“ (Vortrag in englischer Sprache):
 Dienstag, 12.6.2012, 19 Uhr 

Boštjan Vuga / Sadar + Vuga, Ljubljana:
„Making buildings, making books“ (Vortrag in englischer Sprache):
Dienstag, 26.6.2012, 19 Uhr 

Prof. Dr.-Ing. Sokratis Georgiadis / ArchitectureCulture,
Kunstakademie Stuttgart: „Architektur ohne Prägung – Archäologie des non-standard“:
 Dienstag, 3.7.2012, 19 Uhr 

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort:
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Neubau 2, Vortragssaal
Am Weißenhof 1
70191 Stuttgart

www.architektur.abk-stuttgart.de.

 

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.