You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Keramische Fliesen: Nachleuchtend

Den zahlreichen positiven Eigenschaften von keramischen Fliesen hat der Spezialist Agrob Buchtal eine weitere hinzugefügt. Neu im Sortiment sind Fliesen mit integrierten Indikatoren, die bei einer plötzlich auftretenden Dunkelheit noch einige Zeit nachleuchten. Sie kommen ohne elektrische Energie aus, das Tageslicht oder die normale Innenraumbeleuchtung reicht aus, um die Indikatoren für den Ernstfall aufzuladen und zu aktivieren. Daher sind sie stets einsatzbereit. Bei einem Stromausfall oder in den entscheidenden zwei bis zehn Minuten nach Einsetzen eines Gebäudebrands weisen sie sicher den Weg zum Notausgang.

Die Lösung basiert auf 30 x 60-cm-Treppenfliesen der Serie »Geo« und 10 x 30-cm-Leuchtstreifen, die auch als »funktionale Sockelleiste« eingesetzt werden können. Projektspezifisch sind aber auch andere Serien, Formate und Indikatoren-Ausschnitte möglich, um so jeweils die optimale Symbiose zwischen Funktion und Ästhetik zu erzielen. Die Palette potenzieller Verwendungsbereiche reicht von Krankenhäusern und Altenheimen über Großkaufhäuser, Veranstaltungsstätten, Kinos, Theater und Hotels bis hin zu U-Bahnhöfen oder Flughäfen.

Weitere Informationen: Agrob Buchtal GmbH, Schwarzenfeld

Kurze Werbepause

Keramische Fliesen von Agrob Buchtal
Alle Fotos: Hersteller
Keramische Fliesen von Agrob Buchtal
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2015
Hybride Konstruktionen

Hybride Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.