You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Aarhus, Henning Larsen Architects, Schule

Klettern, Springen, Spielen – Lernen! Frederiksbjerg-Schule in Aarhus

Seit der Schulreform im Jahr 2013 ist eine Stunde Sport am Tag Teil des dänischen Lehrplans.  In der staatlichen Frederiksbjerg Skole aber ist das nicht genug. Hier ist körperliche Aktivität essentieller Bestandteil des Schulalltags, was sich auch in der Gestaltung des Gebäudes wiederspiegelt. So sind auf dem terrassierten Baukörper Sportplätze angelegt, die Turnhalle liegt direkt an der Straße und lässt den Passanten zum Zuschauer von Sport und Spiel werden. Die Eingangshalle dominiert eine Kletterwand mit bunten Griffen an der Grundschulkinder herumkraxeln. Und langweilige Flure werden dank entsprechender Markierungen auf dem Boden zur Rennstrecke.

Auch das pädagogische Konzept räumt Bewegung einen wichtigen Platz ein. Werden Kinder in der Klasse unruhig, schickt der Lehrer sie kurzerhand in eine 10-minütige Powerbreak hinaus auf den Flur, wo sie sich kurz austoben können, um danach wieder konzentriert am Unterricht teilzunehmen. Doch auch dieser unterscheidet sich stark vom traditionellen Frontalunterricht, wie ihn die meisten von uns noch erlebt haben.

An der Frederiksbjerg-Schule wird projektbezogen gearbeitet, einzelne Fächer verschmelzen miteinander. Daher ist auch das klassische Klassenzimmer hier nicht mehr nötig. In einem kleinen Raum innerhalb des Clusters, das je eine Jahrgangsstufe beherbergt, erteilt der Lehrer Arbeitsanweisungen. Die Kinder sitzen dicht gedrängt auf hölzernen Sitzstufen und hören nur zu. Danach werden die aufgetragenen Arbeiten allein oder im Team im Gruppenraum erledigt oder auch in einer der Fensternischen, auf dem Boden oder den höhlenartigen Rückzugsbereichen unter der Treppe.

Kurze Werbepause



Weitere Informationen:

Tragwerksplanung: NIRAS
Landschaftsarchitekten: Møller & Grønborg

Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL 9/2018 mit dem Themenschwerpunkt »Schulen«.

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 9/2018 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.