You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Komplette Wohnlandschaften für flexible Zeitgenossen

Eine Inselgruppe vor der Küste Norwegens war Namenspatron für einen der ungewöhnlichsten Beiträge dieses Jahr in Mailand. »Lofoten« steht für ein Möbelsystem, dessen einzelne Module zu einem Ganzen zusammengefügt werden können – wie kleine Inseln, die einen Archipel bilden. Sitzelemente, Regale, Beistelltische, Wandscheiben und sogar Pflanzgefäße lassen sich individuell anordnen und laden ein zum spielerischen Arrangieren und Kombinieren. Der aus Venedig stammende Designer Luca Nichetto hat den fröhlichen Bausatz mit den weichen Formen für Casamania entworfen und schickt den Betrachter damit auf eine nostalgische Zeitreise in die Seventies.

Das System ermöglicht unendliche Gestaltungsvarianten für kleine und große Räume. Es lassen sich sowohl ruhige Arrangements in zurückhaltenden Farben, etwa für Lounges oder Büros schaffen als auch kunterbunte Wohnlandschaften. Mit den gesteppten Wandelementen können separate Bereiche gebildet werden, die auch akustisch abschirmen. Ebenso lassen sie sich als Rückenlehnen und seitliche Begrenzungen für komfortable Sitzlandschaften einsetzen. Kleine, asymmetrische Holztische mit runden Tischplatten können über die Polsterflächen der Sofas geschoben werden und sind auf diese Weise ein Teil des Ganzen. Die Konstruktionen bestehen aus Holz, MDF und Metall, die Kissen und Polster sind in verschiedenen Farben erhältlich, die Bezüge sind abnehmbar.

Weitere Informationen: Casamania, I –Vidor

Kurze Werbepause

Möbelsystem Lofoten von Casamania

Foto: Hersteller

Möbelsystem Lofoten von Casamania

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2016
Fassaden

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.