You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Schanbacher, Rexa, Vola, Flaminia, Stuttgart, Bäder, Sanitär

Kontrastreiche Bäder

2019 öffnete René Richter sein Restaurant in der Stuttgarter Innenstadt. Für die Planung, Gestaltung und Ausführung der Bäder beauftragte er Wahl in Zusammenarbeit mit der Interiordesignerin Sabine Schneider. Wunsch des Auftraggebers war es, die im Restaurantbereich vorherrschenden Grautöne in den Sinnanitärbereich aufzunehmen. So ist die Einrichtung geprägt von Hell-/Dunkel-Kontrasten. Sämtliche Wände haben eine fein strukturierte Vinyl-Teppichoberfläche von Schanbacher.

Zum Einsatz kamen freistehende Waschbecken aus Mineralwerkstoff von Rexa sowie berührungslose Armaturen von Vola in mattem Schwarz. Farblich mit den Waschtischen abgestimmt sind die WCs und Urinale aus matter, weiß glasierter Keramik von Flaminia. In den Spiegel integrierte Seifen- und Papierspender fertigte eine Schreinerei an.

www.wahl-gmbh.com

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2019
DETAIL 7+8/2019

Architektur und Wasser

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.