You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Konvertierungstool für LV-Daten

Da die am Bau beteiligten Planer und ausführenden Unternehmen nicht immer die Datenaustauschbeschreibung GAEB nutzen, sind oftmals ganze Leistungsverzeichnisse manuell einzugeben. Dieser fehlerträchtige und enorme Aufwand kann durch das Konvertierungsprogramm »MWM-Primo« von der MWM Software & Beratung GmbH vermieden werden, da es das Konvertieren von LV-Daten, das Abtippen von Angeboten, Ausschreibungen oder sonstigen Positions-Daten überflüssig macht. Weil ein problemloses Arbeiten mit GAEB-Dateien selbst dann nicht unbedingt garantiert ist, wenn die Ausschreibung als Datei übergeben wird, ist MWM-Primo mittels eines GAEB-Imports, laut Hersteller in der Lage, defekte GAEB-Dateien zu prüfen, zu korrigieren und neu aufzubauen.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2014

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.