You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kreis, Kreis, Quadrat

Im Großraumambiente erzeugen die ­»Parentesit Freestanding«-Paneele von ­Arper dreidimensionale Arbeitszellen, die Konzentration und geschützte Gespräche fördern. Die geometrischen Füllungen für die matt-schwarzen Metallrahmen sind in vier Varianten erhältlich: zweimal als Kreis, einmal als Quadrat sowie Kreis und Quadrat kombiniert.

Für alle Varianten steht die gesamte Palette von Arpers Bezugsstoffen zur Verfügung. Die einzelnen Elemente können auch mit Lautsprechern und Beleuchtungsanlagen ergänzt werden. Steuerbar sind die neuen Funktionen über eine eigens entwickelte App. So lassen sich einfach individuelle, offene Bürolandschaften für verschiedene Bedürfnisse konzipieren, die nicht nur Stil, sondern auch wohnliches Ambiente an den Arbeitsplatz bringen.

Weitere Informationen: Arper Spa, Monastier di Treviso (IT)

Kurze Werbepause

»Parentesit Freestanding«-Paneele von ­Arper

Foto: RDNR_Studio&MarcoCovi

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2017
Umnutzung, Ergänzung, Sanierung

Umnutzung, Ergänzung, Sanierung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.