You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Lichter Lernort

Sonnen- und Wärmeschutzglas für Universität Bayreuth
Alle Fotos: Rick Jannack, D–Berlin

Der Erweiterungsbau der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät an der Universität Bayreuth sorgt mit seinem markanten schräg gestellten Hörsaalgebäude für Aufsehen. Sonnen- und Wärmeschutzgläser von drei ClimaplusSecurit-Partnern sorgen für ein gutes Lern- und Arbeitsklima in den neuen großzügigen Gebäuden. Wärmeschutz, Sicherheit sowie dauerhafter und flexibler Sonnenschutz waren die Anforderungen an die Verglasung. Für einen hohen Tageslichteinfall wurden im neuen Seminargebäude Fensterbänder mit dem Sonnenschutzglas »SGG Cool-Lite SKN 154« von Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH in die Decke eingelassen. In der Front des großen Foyers sind gebäudehoch Jalousie-Isoliergläser SGG Climaplus Screen« verbaut, ebenso wie an den Stirnseiten und in der Bibliothek. Sie ermöglichen durch die verstellbaren Jalousien zwischen den Scheiben einen variablen Sonnenschutz. Alle anderen Fenster des Gebäudes, sowie die als Modellscheiben in Sondergrößen gefertigten Gläser des Hörsaalgebäudes, sind mit Wärmeschutzglas »SGG Climaplus Ultra N« hergestellt und sorgen so für ein gutes Lernklima.

 

Sonnen- und Wärmeschutzglas für Universität Bayreuth
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2012

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.