You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Lindner Group

BAU 2013: Individuelle Deckengestaltung von Lindner

Die Lindner Group ist, laut eigener Aussage, Europas führender Spezialist für Innenausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik. Der Anspruch des Unternehmens ist es, mit einer einzigartigen Leistungskette »Konzepte-Produkte-Service« komplette, maßgeschneiderte Baulösungen für seine Kunden zu liefern. Die Kommunikation der Marken- und Produktvielfalt wird auch Thema auf der Messe BAU sein. Eine große Auswahl an Referenzprojekten macht das Spektrum des Anbieters deutlich. Zu den kürzliche fertiggestellten Projekten zählt z.B. das Eurogress in
Aachen. Im Produktbereich gibt es durch neue Fertigungsmethoden insbesondere bei den Oberflächen Neuigkeiten. »Lunar« beispielsweise ist eine hochwertige Edelstahlausführung der »Touchdesign«-Oberflächenlinie, die eine individuelle Deckengestaltung dank hochglänzender Oberflächen kombiniert mit dreidimensionalen Strukturen ermöglicht. Auch im Segment Türen wird es Produktneuheiten geben: zum einen Weiterentwicklungen bei den Schallschutzschiebetüren, zum anderen eine sogenannte »Nischentür«, welche im Rahmen eines Projekts gemeinsam mit dem Architekt und Bauherr entwickelt wurde. Völliges Neuland betritt das Unternehmen zudem mit der Produktsparte Systemgebäude. Es soll hiermit der Beweis angetreten werden, das sich hochwertige Architektur auch in Systembauweise realisieren lässt. Haupteinsatzbereich wird der Bürobau sein.

www.lindner-group.com
Stand A2.409

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2012

Hybride Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.