You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Linoldruck einmal andersherum

­Linoleum Naturecore von Armstrong
Alle Fotos: Hersteller

Beim herkömmlichen Linoldruck wird der Druckstock aus Linoleum angefertigt. Nun hat Armstrong DLW GmbH den Spieß einmal umgedreht und mit »Naturecore« die erste ­Linoleumkollektion vorgestellt, die ihrerseits bedruckt ist. Bislang war dies aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht möglich. Im Gegensatz zu traditionellen Designbelägen aus Vinyl wird die neue Kollektion zu 80 % aus Naturmaterialien hergestellt. Naturecore besteht drei Materialschichten: Auf einem stabilisierenden Kunststoff-Netzgewebe liegt eine Linoleumschicht auf, die mit einem Holzdekor bedruckt ist. Ganz oben macht eine PUR-Schutzschicht Naturecore kratzfest und resistent gegenüber Feuchtigkeit. Außerdem sorgt sie für eine leichtere Reinigung der Beläge. Die ab Sommer 2015 erhält­liche Kollektion soll zunächst 18 Motive umfassen, die von Eiche- und Buche-­Hölzern bis zur Reinterpretation gekalkter Holzoberflächen reichen.

­Linoleum Naturecore von Armstrong
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2015

green 1/2015

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.