You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Linoleum-Klassiker neu aufgelegt

Linoleumkollektion von Armstrong

Neue Farbvarianten und ein neu entdeckter Klassiker sind die Highlights der neuen Linoleumkollektion von Armstrong. Das unifarbene Dessin »Uni Walton« wird nun in sechs zusätzlichen Farben angeboten, darunter ein »Spanish Brown« genanntes, tiefes Kaffeebraun – derselbe Farbton, den das allererste Linoleum vor 150 Jahren hatte. Eingestreute Aluminiumchips geben hingegen »Lino Art Alumino« und »Lino Art Firmament« ihre eigenwillige Ästhetik. Mit eingestreuten Bronzechips warten die drei Optiken von »Lino Art Bronce« auf.
Auch im technischen Bereich wurde die Kollektion weiterentwickelt: Für die Variationen »Colorette« und »Marmorette« gibt es künftig auch trittschalldämmende Varianten mit 1,5 mm starkem Schaumrücken und Trittschallverbesserungen von 17 bzw. 14 dB. Dank der Dämmeigenschaften des Schaums sind diese Akustikbe­läge zudem besonders fußwarm.

Linoleumkollektion von Armstrong


Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2014

green 1/2014

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.