You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Lithodecor: Energie aus der Fassade

Das VHF-System von Lithodecor bildet mit Litho Glassic ein System. Dadurch können Glasfassaden ohne gestalterische Brüche oder größere technische Anpassungen zur Stromgewinnung eingesetzt werden. Durch das Konstruktionsprinzip lassen sich die Photovoltaik-Elemente auf der gleichen Unterkonstruktion mit den anderen Litho-Systemen kombinieren. Damit ist es möglich, Photovoltaik auch in Teilbereichen anzubringen. Das baurechtlich abgestimmte VHF-System erlaubt es Architekten, objektbezogene Formate zu verwenden. Auch ist es möglich, die Frontgläser farbig zu beschichten.

www.lithodecor.com

Kurze Werbepause

Lithodecor, Fassade, VHF, Photovoltaik

Foto: Gewoba Bremen

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2017
DETAIL 10/2017, Mauerwerk

Mauerwerk

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.