You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Kulturzentrum, Schiebetüren, Geze, Slimdrive SL, Gebäudehülle

Maßgeschneiderte Schiebetüren in geneigter Fassade

2020 zeichnete der Bund Niederländischer Architekten (BNA) das Forum in Groningen als bestes Gebäude des Landes aus. Mit 45 m Höhe und insgesamt 17 000 m2 Geschossfläche ragt das zehngeschossige Kulturzentrum von NL Architects deutlich über die Dächer der Altstadt hinaus. Eine asymmetrische Form mit geneigten Fassaden kennzeichnet diesen „Berg von einem Gebäude“ und gewährleistet überdies, dass er seinen Nachbarn so wenig Tageslicht wie möglich wegnimmt und Sichtachsen blockiert.

An den Gebäudeeingängen fügen sich Schiebetüren vom Typ Geze Slimdrive SL nahtlos in die Gebäudekubatur ein. Ihre Konstruktion erlaubt den Einbau in bis zu 9,9° Grad geneigte Fassaden. Auch der Gleichstromantrieb mit nur 7 cm Bauhöhe begünstigt die nahtlose Integration in die Architektur. Für zusätzliche Sicherheit am Haupteingang sorgt darüber hinaus eine zweite, innere Schiebetür vom Typ Slimdrive SL-RC2. Mit einer Stangenverriegelung und verstärkten Profilkomponenten erreicht sie nachts eine zertifizierte Einbruchhemmung nach Widerstandsklasse (Resistance Class) RC2.

Weitere Informationen unter:
www.geze.de

Kulturzentrum, Schiebetüren, Geze, Slimdrive SL, Gebäudehülle

Foto: Zweitze Korten / Geze

Kulturzentrum, Schiebetüren, Geze, Slimdrive SL, Gebäudehülle

Foto: Zweitze Korten / Geze

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2021
10/2021

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.