You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Mehr Sicherheit und optimierte Prozesse

Mit den elektronischen Zutrittskontrollsystemen von Salto erhalten Anwender Lösungen, die Sicherheit, einfache Bedienung und Effizienz vereinen und darüber hinaus vielfältige Integrationsmöglichkeiten bieten. Dank des vielseitigen Hardware- und Technologieportfolios entstehen individuell abgestimmte Anlagen, die alle Zutrittspunkte wie Türen, Tore, Zufahrten, Aufzüge, Möbel etc. einbinden. Die Hardware ist in diversen Oberflächen und mit verschiedensten Türdrückern erhältlich und lässt sich so harmonisch an die Inneneinrichtung anpassen. Die Lösungen automatisieren viele tägliche Funktionen und Reaktionen auf Vorfälle. Damit sparen Anwender Zeit und Geld und gestalten die Wartung effizienter.

Zudem ist die Zutrittskontrolle von Salto mit einer Vielzahl von Drittsystemen kompatibel, wodurch Prozesse automatisiert und die betriebliche Effizienz weiter gesteigert werden. Dazu zählen andere Sicherheitsgewerke ebenso wie auch die Integration mit der Gebäudeautomation (Licht, Klima, Jalousien etc.), was zur Senkung von Betriebskosten beiträgt.

Neben der On-Premise-Plattform Salto Space stellt die Cloud-Zutrittskontrolle Salto KS eine fortschrittliche Lösung dar. Das System ist überaus flexibel, erfordert keine Softwareinstallation, lässt sich über Web und Mobile App ortsunabhängig bedienen und verfügt über quasi endlose Integrationsmöglichkeiten. Salto KS ist hochskalierbar und kommt für Unternehmen jeder Art und Größe in Betracht. Es passt sich mühelos an neue Rahmenbedingungen an, seien es mehr Mitarbeiter, Türen oder Standorte. Das System nutzt darüber hinaus modernste Sicherheitsfunktionen innerhalb der vollständig kabellosen und cloudbasierten Plattform.

Mit dem Online-Konfigurator MyLock lassen sich die Salto Türkomponenten für vielseitige elektronische Zutrittslösungen individuell spezifizieren und an unterschiedlichen Türen visualisieren. Bei der Hardware stehen die elektronischen Beschläge, Zylinder, Schrankschlösser, Wandleser und Design-Schlösser von Salto zur Wahl. Hierfür können Oberflächen, Leserfarben, Türdrücker sowie technische Merkmale definiert werden. Das Konfigurations-Ergebnis steht als PDF zusammen mit u.a. Datenblättern und BIM-Daten zum Download bereit.
Detaillierte Informationen zu Produkten und Referenzen: www.saltosystems.de

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.