You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Armaturen, Waschbecken, Wanne, Badezimmer, Minimalismus

Minimalismus im Bad

Die Komplettbadserie D-Neo, entworfen von Bertrand Lejoly, umfasst eine Reihe von Sanitärelementen, die auf das Wesentliche reduziert sind. Damit wird das Badezimmer ein Ruhepol, der dem Individuum durch klare Formen und Reduktion die Möglichkeit gibt, sich bei den täglichen Ritualen zu regenerieren. Die D-Neo Stilwelt Minimal ist langlebig konzipiert – nicht nur durch Material sondern auch beim Design. Klare und geometrische Formen schaffen ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Der Waschtisch in 800 mm ist asymmetrisch. Für viel Ablagefläche sorgt der Waschtischunterbau mit offenen Regalfächern und einem Auszug. Vier Glasfachböden schaffen zudem in dem Halbhochschrank jede Menge Platz auf kleinem Raum. Beide Schränke sind in der neuen Oberfläche Eiche Schwarz gehalten. Die freistehende, 1600 mm lange und 750 mm breite Wanne ist mit der angenehmen Haptik und Optik des Werkstoffs DuraSolid® ausgestattet.

 

Weitere Informationen unter:

www.duravit.de

 

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2021
10/2021

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.