You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Digitales Tool, Software, System

Mit Gemeinkostenfaktor

Das Projektcontrolling mit Kobold Control erlaubt Architekten und Ingenieuren schon zu einem frühen Zeitpunkt sichere Vorhersagen zum zu erwartenden Gesamtkostenvolumen. Mit Beginn der Projektkalkulation werden alle zu berücksichtigen Kostenbestandteile eingerechnet. Das System teilt die Personalkosten in Kostenträgerkosten und Gemeinkosten automatisiert auf. Einmal monatlich werden Zahlen aus der Betriebswirtschaftlichen Auswertung wie Raumkosten, Versicherungskosten oder Fahrzeugkosten übertragen. Die Berechnung des Gemeinkostenfaktor erfolgt dynamisch über mehrere Monate, sie aktualisiert sich laufend. Noch bis Ende Juni bietet Kobold Sonderaktionen an, dazu gehört eine Small Business Version von Kobold Control, allerdings mit kostenpflichtigem Pflegevertrag. 

www.kbld.de

Kurze Werbepause

Digitales Tool, Software, System

Foto: Kobold

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2020
DETAIL 6/2020

Modular vorgefertigt

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.